Kopfbild für alle Seiten
Kopfbild für alle Seiten
"Erfolgreich miteinander lernen, friedlich miteinander leben"
                   "Erfolgreich miteinander lernen,           friedlich miteinander leben"

Alle Schulen im Land Nordrhein-Westfalen werden zum 16.03.2020 bis zum
Beginn der Osterferien durch die Landesregierung geschlossen. Dies
bedeutet, dass bereits am Montag der Unterricht in den Schulen ruht.

 

ÜBERGANGSREGELUNG: Damit Eltern Gelegenheit haben, sich auf diese
Situation einzustellen, können sie bis einschließlich Dienstag
(17.03.) aus eigener Entscheidung ihre Kinder zur Schule schicken. Die
Schulen stellen an diesen beiden Tagen während der üblichen
Unterrichtszeit eine Betreuung sicher. 

Betreuungszeit an der Hartmannschule an diesen beiden Tagen von 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr

 

Ab Mittwoch, 18.03. wird eine Notbetreuung eingerichtet, die für Kinder von  Eltern gilt, die in

unverzichtbaren Funktionsbereichen - insbesondere im Gesundheitswesen - tätig sind.

Hierzu erhalten sie in Kürze genauere Informationen.

 

Ab Dienstag, 17.03. werden für die Kinder der einzelnen Klassen Wochenpläne für die ausgefallene Unterrichtszeit bereit gelegt. Diese Wochenpläne können dann ab Dienstag abgeholt werden (Kernzeit 9.00 - 15.00 Uhr).

 

Insgesamt sollen bei allen getroffenen Maßnahmen die persönlichen Kontakte so gering wie möglich gehalten werden. Ich denke, Sie werden dafür Verständnis haben.

 

Mit herzlichen Grüßen

Lutz Kruska

Schulleiter 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hartmannschule Oberhausen - letzte Aktualisierung März 2020